15.5.21 –  Achim Petry LIVE in Koppelheck !

Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Bundesregierung entschieden, Großveranstaltungen in Deutschland bis zum 31. August 2020 zu untersagen. Darunter fällt leider auch am 16.05.20 die große Schlagerparty in der Wiesenhalle Koppelheck, welche aufgrund dessen abgesagt wurde.

Der neue Temrin ist der 15.5.2021 !

Als „WOLLE“ PETRY im Herbst 2006 endgültig der Bühne den Rücken kehrte, sollte es gerade mal ein Jahr dauern, bis ACHIM PETRY aus diesem vermeintlichen Schlusspunkt doch nur eine kürzere Petry-Pause machte: 2007/2008 nämlich ging er unter dem Motto „Der Wahnsinn geht weiter“ auf Tour, und präsentierte mit massivem Erfolg Neuauflagen der Hits seines Vaters.

Anfang 2013 erschien die Single „Deine Liebe ist der Wahnsinn“ als erste Singleauskopplung aus ACHIM PETRYs Debütalbum „Mein Weg“. Mit diesem ging er anschließend auf Tour und spielte auf zahlreichen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Im Jahr 2014 ging es für ACHIM PETRY steil bergauf. Er spielte auf unzähligen Events und Open Airs, wie z.B. der „Kieler Woche“, dem „SWR-Festival“ oder dem Open-Air-Festival „Der Berg bebt“ auf dem Schweizer Flumserberg, bei dem 18.000 begeisterte Schlagerfans anwesend waren.
ACHIM PETRY ist „Mittendrin“ im Leben und veröffentlichte 2014 passend dazu sein gleichnamiges Album. Auf diesem Album präsentieren sich Achim und seine Band von einer anderen – ganz eigenen – Seite. Die erste Singleauskopplung „Rettungsboot“, ein Duett mit Vater WOLFGANG PETRY, kletterte in den DJ-Charts sogar bis nach ganz oben – und kickte damit Helene Fischer („Atemlos“) von der Spitzenposition. Das dazugehörige Musikvideo konnte innerhalb von einer Woche nach Veröffentlichung bereits 70.000 (!) Klicks auf YouTube und MyVideo verweisen.

2017 war ACHIM PETRY einer der Stargäste bei der Konzerttour „Die Schlagernacht des Jahres“ und trat unter anderem in der LANXESS ARENA in Köln sowie in Mannheim, Leipzig und Hamburg auf.

Achim Petry – Sohn des berühmten „Wolle“ Petry Live im hohen Norden!